Zweiter Platz beim 5€-Startup

Zweiter Platz beim 5€-Startup

Wir haben es geschafft und den zweiten Platz beim 5€-Startup abgeräumt!

Alle zehn Teams mussten am 23. Juli 2014 ihr Unternehmen, welches im Rahmen des 5€-Startups gegründet wurde, vorstellen.

Die Projekte wurden in verschiedenen Kategorien bewertet:

Unternehmensbericht

Die Juroren haben vorab die Geschäftsberichte bekommen und haben diese mit Schulnoten bewertet. Es gibt sieben Kriterien; Originalität und Tragfähigkeit der Geschäftsidee fließen hier bereits mit ein und machen den Bericht zum umfassendsten Punkt.

Firmenstand

Jedes Team bekam einen Tisch und eine Stellwand zur Verfügung, um sein Projekt der Jury und Interessierten vorzustellen. Dabei kann man in persönliche Gesprächen Interesse wecken, auf Fragen direkt eingehen und Kontakte knüpfen.

Hier ein Bild von unserem Firmenstand:

BIld von unserem Firmenstand am Abend der Präsentationen

BIld von unserem Firmenstand am Abend der Präsentationen

 

Präsentation

Jedes Team hat exakt vier Minuten, um seine Idee zu präsentieren und dann nochmal vier Minuten, um Fragen der Jury zu beantworten. Nach der Zeit wird sofort abgebrochen, ein Überziehen ist also nicht möglich. Die Form der Präsentation ist dabei frei.

Preisverleihung und Abschluss

Nach den Präsentationen und einer halben Stunde gab es endlich die Ergebnisse: zweiter Platz erreicht und 500€ gewonnen! Den Abend konnten wir mit einem leckeren Buffet ausklingen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.